Wickeltasche kaufen

Klassische Wickeltasche – Funktionalität und Platz im Vordergrund!

Wickeltasche kaufenSie möchten einfach nur eine Wickeltasche die ihren Zweck erfüllt und möglichst viel Platz für alle Wickelsachen und Babyprodukte für Ihre Ausflüge bietet? Dann sind klassische Wickeltaschen die richtige Wickeltaschen Kategorie für Sie.

Hier erhalten Sie nicht nur eine große Auswahl an unterschiedlichen Modellen, sondern sparen auch beim Preis. Denn klassische Wickeltaschen sind im Vergleich zu Designer Wickeltaschen oder Wickeltaschen aus Leder deutlich günstiger zu erwerben.

Auf dieser Seite zeigen wir Ihnen, worauf Sie beim Kauf einer klassischen Wickeltasche achten sollten und geben einen Überblick über die beliebtesten Wickeltaschen dieser Art.

 

Die Vorteile von klassischen Wickeltaschen auf einen Blick:

  • Fokus auf Funktionalität und Platzangebot
  • Große Auswahl an Modellen
  • Vergleichsweise kleiner Preis

 

Die beliebtesten klassischen Wickeltaschen im Überblick:

  TOP Klassische Wickeltasche    
Okiedog Urban New Shuttle Lässig Green Label Neckline Bag Babymoov Wickeltasche Essential Babymoov Damen Style Wickeltasche
Produktbild
Kundenbewertung
Marke

Okiedog

Lässig

Babymoov

Babymoov

Wickeltasche Art

Klassische Wickeltasche

Klassische Wickeltasche

Klassische Wickeltasche

Klassische Wickeltasche

Verarbeitung

Baby Wickeltasche kaufen

Baby Wickeltasche kaufen

Baby Wickeltasche kaufen

Baby Wickeltasche kaufen
Wasserabweisendes Material

Baby Wickeltasche kaufen

Baby Wickeltasche kaufen

Baby Wickeltasche kaufen

Baby Wickeltasche kaufen
Kinderwagenbefestigung

Baby Wickeltasche kaufen

Baby Wickeltasche kaufen

Baby Wickeltasche kaufen

Baby Wickeltasche kaufen
Platzangebot

Baby Wickeltasche kaufen

Baby Wickeltasche kaufen

Baby Wickeltasche kaufen

Baby Wickeltasche kaufen
Enthaltenes Zubehör

Wickelunterlage | isolierter Flaschenhalter | Utensilientasche | Kinderwagenbefestigung

Wickelunterlage | Gläschenhalterung | Utensilientasche | Isolierter Falschenhalter

Wickelunterlage | isolierte Flaschentasche | Utensilientasche | Schnullertasche

Wickelunterlage | Isolier-Tasche | Utensilientasche | Schnullertäschchen

Besonderheiten Integrierte Smartphonetasche
Gerignes Gewicht
Material aus recyceltem Polyester
Zusätzlicher höhenverstellbarer Schultergurt
Fach für Feuchttücher
Handytaschen
Zusätzliche Schnullertasche
Viele unterschiedliche Fächer
Kunststoffbeschichtete Stautasche
Zusätzlicher höhenverstellbarer Schultergurt
Zur Produktbeschreibung Produktbeschreibung › Produktbeschreibung › Produktbeschreibung › Produktbeschreibung ›
Preis prüfen Direkt zum Angebot auf * Direkt zum Angebot auf * Direkt zum Angebot auf * Direkt zum Angebot auf *

Warum eine (klassische) Wickeltasche?

Eltern die zum ersten Mal ein Kind auf die Welt bringen, stellen sich häufig die Frage: „Brauche ich eine Wickeltasche?“. Die Antwort ist ganz klar: Ja! Denn wenn Sie kleine oder große Ausflüge mit Ihrem Neugeborenen machen möchten, müssen Sie allerhand Wickelsachen und Babyprodukte zur Versorgung Ihres Sprösslings mitführen. Ein fliegender Windelwechsel unterwegs oder der Wechsel des Stramplers gelingen nur, wenn an alles gedacht wurde.

Wickeltaschen sind dazu da, um all diese Produkte sinnvoll zu verstauen, indem sie spezielle Fächer für die gängigsten Dinge wie Windeln, Babyfläschchen, Wechselwäsche und Schnuller bereitstellen. So findet schnell jedes Produkt seinen Platz in der Tasche und Sie vergessen garantiert nichts. Gewöhnliche Handtaschen eignen sich nicht für diese Aufgabe. Sie sind viel zu klein, bieten kaum Spezialfächer und sind häufig nicht wasserabweisend. Und sie möchten doch gewiss keine benutzen Windeln in Ihre schöne Handtasche stecken.

Darüber hinaus liefern fast alle klassischen Wickeltaschen eine ausreichend große Wickelunterlage gleich mit. So können Sie an jedem Ort auf jeder Oberfläche hygienisch einen Windelwechsel durchführen. Zusätzlich können Fläschchen in speziellen isolierten Behältern warm gehalten werden Damit stellen Sie sicher, dass Ihr Baby stets warme Nahrung zu sich nimmt. Denn nichts ist für Eltern wichtiger, als das Wohl ihres eigenen Kindes.

 

Welche Marken bieten klassische Wickeltaschen an?

Da die klassische Wickeltasche die erste ihrer Art ist, wird sie von allen Wickeltaschen Herstellern angeboten. Sie finden teilweise eine riesige Auswahl an unterschiedlichen klassischen Wickeltaschen. Da die große Auswahl einen schnell überfordern kann, beschreiben wir Ihnen hier die 3 beliebtesten Wickeltaschen Hersteller.

Lässig WickeltaschenLässig. Die Firma Lässig ist mit Abstand die beliebteste Marke, wenn es um das Angebot klassischer Wickeltaschen geht. Hier stimmt nicht nur der Preis und die Verarbeitung, sondern auch die Unternehmensphilosophie. Der Hersteller schreibt sich groß das Thema Qualität und eine nachhaltige, umweltbewusste Produktion auf die Fahne. Daher sind die Produkte von Lässig schadstofffrei und unterliegen regelmäßigen Qualitätsüberprüfungen.

Babymoov WickeltascheBabymoov. Das französische Unternehmen Babymoov ist ein Spezialist, wenn es um unterschiedlichste Babyprodukte geht. So stellt es beispielsweise hochwertige Babyphones, Kinderhochstühle oder eben stylische Wickeltaschen her. Das Besondere an Babymoov ist, dass das Unternehmen gezielt auf das Feedback ihrer Kunden hört und dementsprechend ihre Produkte stets verbessert. Nicht umsonst sind klassische Wickeltaschen von Babymoov in Punkto Funktionalität ganz vorne mit dabei.

Pink Lining WickeltaschePink Lining. Das äußerst bekannte aber kleine Familienunternehmen Pink Linking, mit ihrem Sitz in Großbritannien, ist besonders für ihre Wickeltaschen der Yummy Mummy Serie bekannt. Diese stylischen Wickeltaschen bestechen mit ihren besonders schönen Mustern und Farben. Desweiteren gehören zu ihrem breit angelegten Portfolio auch Wickeltaschen für Zwillinge und Wickelrucksäcke. Pink Lining Wickeltaschen sind bekannt für ihre hohe Verarbeitung und besondere Funktionalität.

 

Was kosten klassische Wickeltaschen?

Klassische Wickeltaschen bekommen Sie bereits für vergleichsweise wenig Geld. Gute Taschen erhalten Sie im Schnitt ab 50 Euro. Alles darunter geht auf Kosten der Qualität und Ausstattung. Sparen Sie also nicht am falschen Ende! Meiden Sie qualitativ minderwertige Wickeltaschen und setzen Sie lieber auf etablierte Marken, die mit ihrem Namen und Ruf für Qualität stehen. Denn wer am falschen Ende spart, kauft meist doppelt. Machen Sie sich deshalb vorher bewusst, dass sie Ihre Wickeltasche auf jeden Ausflug mitnehmen müssen und eine hohe Haltbarkeit nur durch eine hohe Qualität und ausgewählte Materialien garantiert ist.

Wickeltasche kaufen

Woran erkennt man eine gute klassische Wickeltasche?

Wickeltasche AlertEine gute klassische Wickeltasche erkennen Sie an einer Reihe von Merkmalen, die wir Ihnen hier aufzählen. Beachten Sie jedoch, dass auch der persönliche Geschmack und Ihre eigenen Wünsche entscheidend sind. Schließlich bringt es nichts, wenn eine klassische Wickeltasche alle Merkmale einer guten Wickeltasche erfüllt, Ihnen aber nicht gefällt. Achten Sie möglichst darauf, dass die Wickeltasche ihrer Wahl viel Platz für sämtliche Babyprodukte bietet. Hierzu zählt auch eine sinnvolle und intelligente Fächeraufteilung im Inneren der Tasche. Auch eine gewisse Anzahl an Außentaschen sind nützlich, da dadurch häufig benötigte Sachen schnell zugänglich sind. Eine gute Fächeraufteilung gewährleistet auch das schnelle Auffinden von Wickelzeug, wenn es einmal hektisch wird.

Da Sie mit Ihrem Baby viel unterwegs sein werden, sollte eine klassische Wickeltasche auf jeden Fall über eine Befestigungsmöglichkeit am Kinderwagen verfügen. Häufig kann dies auch durch separates Zubehör nachträglich erworben werden. Denken Sie auch an einen verstellbaren Schultergurt, für den Fall, dass sie ohne Kinderwagen unterwegs sind. Das Tragen der Tasche an den Henkeln kann auf die Dauer anstrengend werden, und Sie haben immer nur genau eine Hand frei.

Achten Sie auf umfangreiches Zubehör. Eine klassische Wickeltasche sollte mindestens über eine Wickelunterlage verfügen. Mitgelieferte isolierte Fläschchenbehälter, halten die Babynahrung für mehrere Stunden warm.

Ihre Wunschwickeltasche sollte aus einem strapazierfähigen Material bestehen. Außerdem sind wasserabweisende Stoffe oder eine spezielle wasserabweisende Beschichtung sinnvoll, wenn Sie im Freien unterwegs sind. Eine gute Verarbeitung erhöht außerdem die Lebensdauer Ihrer Tasche. Setzen Sie hier am besten auf Marken Wickeltaschen, die für Qualität stehen und einen Ruf zu verlieren haben.

Was gehört in die Wickeltasche?

Der Inhalt einer Wickeltasche kann sehr individuell sein. Jede Mutter oder Vater hat eine unterschiedliche Vorstellung davon, was sein Baby braucht. Deshalb können wir Ihnen hier nur eine grobe Idee davon geben, was in Ihre Wickeltasche gehört.

Sicherlich sind frische Windeln das wichtigste Utensil, welches in eine Wickeltasche gehört. Stellen Sie sicher, dass Sie für jeden Ausflug ca. 3-5 frische Windeln einpacken. Je nach voraussichtlicher Ausflug Dauer, kann sich die Menge erhöhen oder verringern. Denken Sie in diesem Zusammenhang auch stets an eine Packung Feuchttücher. Für das Wickeln Ihres Kindes benötigen Sie außerdem eine Wickelutnerlage. Diese ist glücklicherweise bei nahezu jeder Wickeltasche im Lieferumfang enthalten.

Ihr Baby möchte von Zeit zu Zeit gefüttert werden. Legen Sie also unbedingt genügend Stilleinlagen bei, falls Ihr Kind noch gestillt werden muss. Wenn Ihr Sprössling bereits Breikost erhält, nehmen Sie eine ausreichende Anzahl an Fläschchen mit. In den entsprechenden Isolierfächern, kann die Nahrung außerdem warm gehalten werden.

Sollte einmal etwas daneben gehen, ist es immer von Vorteil, wenn Sie Wechselwäsche für Ihr Kind dabei haben. Bei voraussichtlich wechselnder Witterung, bietet es sich außerdem an, warme Anziehsachen – wie zum Beispiel eine Mütze – im Gepäck zu haben.

Lesen Sie für weitere Informationen rund um Wickeltaschen auch unseren ausführlichen Ratgeber!

Weitere klassische Wickeltaschen

* am 9.08.2018 um 20:37 Uhr aktualisiert

* am 9.08.2018 um 20:37 Uhr aktualisiert

* am 9.08.2018 um 20:37 Uhr aktualisiert

* am 9.08.2018 um 20:37 Uhr aktualisiert

* am 9.08.2018 um 20:38 Uhr aktualisiert

* am 9.08.2018 um 20:38 Uhr aktualisiert

* am 9.08.2018 um 20:38 Uhr aktualisiert

* am 9.08.2018 um 20:37 Uhr aktualisiert